Tagung „Kirche im Web 2.0“ Stuttgart

von Unbekannt

Von Donnerstag auf Freitag findet zum dritten Mal die Tagung „Kirche im Web 2.0“ statt. Nachdem die Tagung zwei Jahre in Münster stattfand treffen sich die Experten dieses Mal in der Katholischen Akademie Stuttgart.

Wer an der Tagung über Twitter partizipieren möchte, der ist herzlich dazu eingeladen #kiw10 als Hashtag zu nutzen. Die dazugehörige Twitterlwallr ist ebenfalls eingerichtet.

Auf dem Programm der Tagung stehen einige OpenSpace Blöcke mit interessanten Inhalten. Eine aktuelle Übersicht der Projekte, welche vorgestellt werden, wurde auf Xing veröffentlicht und ist nun auch hier Verfügbar:

Open Space I
Donnerstag, 16.15-17.00 Uhr
– Webprojekt www.frischfischen.de
– Wie aus „domradio“ „domradio.de“ wurde. Entwicklungen & Blick in die Zukunft

Open Space II
Donnerstag, 19.00-21.00 Uhr
– Interreligiöser Dialog in Second Life
– Entwicklung des Projekts \“Kirche in virtuellen Welten\“
– katholon.net (5 Jahre online)
– Promotion zum Thema \“Kommunikation des Evangelium für die Web 2.0-Generation\“
– Diomira, die Kirchensuchmaschine

Open Space III
Freitag, 9.00-10.00 Uhr
– Gesichter der Hoffnung – Ökumenischer Kirchentag im Web2.0
– Facebook – Faktoren des Erfolges – ca. 5min Impuls, bei Interesse anschließende Diskussion/Austausch
– Wiki als Arbeitsplattform in der Erwachsenenbildung

Über Unbekannt

2 thoughts on “Tagung „Kirche im Web 2.0“ Stuttgart

  1. @Claus: Entschuldigung für die Verwirrung. Die Tagung hat am 11. und 12. März 2010 stattgefunden. Den Donnerstag & Freitag nach Veröffentlichung dieses Beitrages.

  2. Hallole,
    schade, der Tag und die Uhrzeit steht hier breit dran, nur WANN an welchem Datum das stattfindet…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.