FRISCHFISCHen, Author at FRISCHFISCHen

Autor: FRISCHFISCHen

Erfolgreich einen Stammtisch gründen

Wieso das Kneipen-Klischee auch für die Kirche Mehrwert bietet Wer an Stammtische denkt, stellt vermutlich sofort eine mentale Verbindung zu familiären Kneipenrunden her. Dies ist jedoch nur eine der Formen, die ein Stammtisch einnehmen kann […]

Barcamp Soziale Arbeit

Am 28. und 29. November 2016 findet in Bonn das Barcamp Soziale Arbeit statt. Wir haben Mitorganisatorin Sabine Depew vom Caritasverband für das Erzbistum Köln einige spannende Fragen dazu gestellt. FRISCHFISCHen: Warum braucht es ein […]

Firmung vernetzt

Seit dem Jahr 2001 ist das Buch „Menschen-Leben-Träume“ der Platzhirsch unter den Firmkursen, die in der deutschsprachigen Kirche gekauft und verwendet werden. Im selben Jahr der Veröffentlichung wurde auch die Wikipedia gegründet. Spätestens jetzt wird […]

Christliches Zeitmanagement

Im November 2014 haben Benjamin Floer und Nils Meyer den Blog und Podcast “Christliches Zeitmangement” ins Leben gerufen. Immer wieder werden die beiden gefragt, was sie dazu antreibt und welche Vision hinter dem Projekt steht. […]

Adveniat – Blogparade

Könnt Ihr Euch an den guten alten Kettenbrief aus Schulzeiten erinnern? Manchmal grauste es mir, wenn ein solcher Brief im Tornister landete. Denn er bedeutete Aufwand und man bekam sofort ein schlechtes Gewissen, wenn man […]

Die Haustür zum Halloween-Gewinnspiel machen

Verkleidete Gestalten huschen durch die dunklen Abendstunden. Ausgehöhlte Kürbisse grinsen schelmisch durch die Nacht. Der Abend vor dem Allerheiligenfest (1. November) scheint fest in der Hand der gruseligen Gesellen. Bereits seit Wochen bereitet sich nicht […]

STARK! – Mich firmen lassen

Einen interessanten Auftrag bekam ich vor etwa einem Jahr vom DKV (Deutschen Katecheten-Verein: einen Firmkurs auf dem heutigen Stand zu entwickeln. Das hieß ja auch: auf dem heutigen Stand der (Informations-)Technik! Neue Medien gehören heute […]

Süßes oder saures? – Erste Hilfe für Halloween

Am 31. Oktober, dem Vorabend vor Allerheiligen, heißt es wieder »Süßes oder saures?« an den Haustüren und Kinderscharen betteln um Süßigkeiten. Viele Menschen mögen diesen kommerzialisierten Brauch nicht und dafür gibt es viele Gründe. Einer […]

1 Jahr blog.radiovatikan

Auch Virtuelles beginnt im Realen. Als sich vor einen Jahr abzeichnete, dass ich beim Papstbesuch in Deutschland dabei sein würde – und das auch noch im Papstflieger selbst – kamen gleich die Ideen, dass müsse […]

Der Landpfarrer-Blog

Landpfarrer-Blog Auf die Möglichkeit, unter die Blogger zu gehen, hat mich schon vor längerer Zeit ein kritisch-loyaler Theologe angesprochen. Ich habe damals abgewehrt, weil ich mich mit den technischen Gegebenheiten nicht gut genug auszukennen gemeint […]